Adler wollen Saisonende verhindern!

Der EC VSV trifft am Dienstag ab 19:30 Uhr (live auf ServusTV) im 5. Spiel der Viertelfinalplayoffserie auswärts in der Keine Sorgen Arena auf die EHC Liwest Black Wings Linz. Nach 3 Niederlagen in Folge heißt das Motto für die Adler – Siegen oder fliegen!

Die Black Wings sind ein gutes Team. Sie haben am Sonntag ein Tor mehr erzielt und daher gewonnen. Wir haben uns zwar im Finish nochmals herangekämpft, den Ausgleichstreffer haben wir leider nicht mehr geschafft. Es war aber ein umkämpftes Spiel. Wir waren natürlich enttäuscht, aber heute ist schon wieder ein neuer Tag“, so Villachs Headcoach Hannu Järvenpää.

Um sich optimal auf die Entscheidungspartie vorbereiten zu können reisten die Adler bereits am Montag nach Oberösterreich. Das Abschlusstraining absolvieren die Draustädter am Dienstag Vormittag in der Linzer Keine-Sorgen-Arena.

Tore zu schießen und zu gewinnen sind die schönsten Momente im Leben eines Sportlers. Als ehemaliger Eishockey-Spieler, weiß ich das. Man muss hart arbeiten, um ein Tor zu erzielen und erfolgreich zu sein. Die Jungs haben es heuer schon oft getan und werden es auch in den nächsten Spielen wieder tun. Wenn wir in Puck-Besitz sind, müssen wir die Scheibe zum Tor bringen und einen Weg finden ihren Goalie zu überwinden. Wir sind jetzt in der Serie 1:3 zurück, stehen also schon mit dem Rücken zur Wand. Jetzt hilft uns nur noch kämpfen und nochmals kämpfen. Das Wichtigste ist aber, dass die ganze Mannschaft noch an den Aufstieg glaubt und wieder hart für den Erfolg arbeitet. Wir haben heuer schon öfters in Linz gewonnen und werden es auch am Dienstag schaffen“, so Järvenpää.

Bei den Blau-Weißen ist Justin Taylor wieder mit an Board, verzichten muss Järvenpää auf den verletzten Andreas Wiedergut.

Dienstag, 5. März 2013, 19:30 Uhr, ab 19:10 Uhr in Live-Konferenz bei ServusTV
EHC Liwest Black Wings Linz – EC VSV
Schiedsrichter: BERNEKER, GRABER, Hofer, Nothegger

Play-off-Viertelfinale:
24.02.2013: EHC Liwest Black Wings Linz – EC VSV 2:4 (0:1,1:2,1:1)
26.02.2013: EC VSV – EHC Liwest Black Wings Linz 2:3 (1:1,1:0,0:2)
01.03.2013: EHC Liwest Black Wings Linz – EC VSV 5:0 (0:0,2:0,3:0)
03.03.2013: EC VSV – EHC Liwest Black Wings Linz 2:3 (1:1,0:1,1:1)