Es geht wieder los!

Der EC REKORD-Fenster VSV startet am Freitag (19:15) mit einem Heimspiel gegen Olimpija Ljubljana in die neue Erste Bank Eishockeyligasaison. Das Team von Headcoach Mike Stewart blieb in der Pre-Season vor eigenem Publikum ohne Niederlage.

Die Adler wollen auch in der Erste Bank Eishockeyliga wieder eine absolute Heimmacht werden. Mit hartem Körperspiel und hohem Tempo sollen gegen die Drachen aus Ljubljana die ersten beiden Punkte in der neuen Saison geholt werden. In der Vorbereitung trafen die beiden Teams bereits aufeinander – die Villacher setzten sich im Rahmen des Rudi-Hiti-Cups in Bled gegen Ljubljana mit 3-2 nach Penaltyschiessen durch.

Headcoach Mike Stewart freut sich unheimlich auf die neue Saison :

“Endlich geht es wieder los. Die Pre-Season war sehr lang und anstrengend, jetzt freuen wir uns auf die ersten Pflichtspiele. Gegen Olimpija Ljubljana taten wir uns zuletzt immer schwer, wir wollen aber gut in die Meisterschaft starten und mit einem Heimsieg beginnen. Wir haben ein neues Team mit frischem Blut und alle Spieler sind topmotiviert. Wir wollen uns von Spiel zu Spiel verbessern und kontinuierlich an unserem System arbeiten.”

Mike Stewart muss im ersten Spiel der neuen Saison auf Neuzugang Niki Hartl verzichten. Im Tor beginnt Bernhard Starkbaum.

Freitag, 09. September 2011, 19:15 Uhr

EC REKORD-Fenster VSV – HDD TILIA Olimpija Ljubljana

Referees: JELINEK, SMETANA, A. Lesniak, Podlesnik