Headcoach Greg Holst beurlaubt!

Nach der 2:4 Heimniederlage gegen den HC Innsbruck am Sonntag, gab die VSV-Führung bekannt, dass Headcoach Greg Holst mit sofortiger Wirkung beurlaubt wird. Sein Amt als Cheftrainer wird sein bisheriger Assistenztrainer Markus Peintner übernehmen. Wer der Co-Trainer von Peintner wird, wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben. 

 

 Wir bedanken uns bei Greg Holst, für seine Arbeit in der Draustadt, die er mit dem Meistertitel im Jahr 2006 krönte und wünschen ihm jetzt schon alles Gute für seine Zukunft.

#BLAUESBLUAT