Letztes Heimspiel der Saison gegen Fehervar

In der letzten Runde der Qualification Round trifft der VSV am Dienstag zu Hause auf die Mannschaft von Fehervar Av19. Für die Adler, die sich schon im Vorfeld dieser Partie nicht für die Playoffs qualifizieren konnten, steht somit das Abschlussspiel der EBEL-Saison 2016/17 auf dem Programm.

Trotz der missglückten Playoff-Qualifikation will der VSV, der am Sonntag im bisher letzten Spiel in Laibach einen 2:4 Rückstand noch in einen 5:4 Sieg n.V. drehte, will nun auch im letzten Spiel vor heimischer Kulisse für einen abschließenden Sieg sorgen.

Die Partie zwischen dem VSV und Fehervar Av19 in der Villacher Stadthalle beginnt um 19.45 Uhr.