Testspiel gegen den slowakischen Meister

Bereits zwei Tage nach dem gelungenen Testspiel-Auftakt gegen die Mannschaft aus Lyon geht es für den VSV heute, Samstag bereits in den zweiten Testlauf für die kommende EBEL-Saison. Der Gegner heißt dieses Mal Banska Bystrika und konnte sich vergangene Saison den Titel in der slowakischen Eishockeyliga sichern. Beim Auswärtsspiel gegen den diesjährigen CHL-Teilnehmer muss der VSV auf den verletzten Jordan Hickmott, sowie auf die angeschlagenen Spieler  Kyle Beach, Niki Petrik, Benji Petrik, Miha Stebih und den noch nicht in Villach angekommenen Ryan Glenn verzichten.

Für die Mannschaft des VSV geht es im zweiten von insgesamt sechs Tests darum, sich untereinander einzuspielen und sich in die taktischen Anweisungen von Headcoach Greg Holst hinein zu arbeiten.

Die freien Plätze im Kader des VSV werden heute durch einige Jungadler besetzt. Unsere NHL-Cracks Michi Grabner und Michi Raffl sind beim heutigen Test nicht mit dabei!

Die Partie in Marburg beginnt um 16.00 Uhr!

 

VSV. WIR GREIFEN AN!