News

„Injury-update“: Entwarnung bei Patrick Bjorkstrand!

Die Nationalteampause kommt für die Cracks des EC PANACEO VSV sehr gelegen. Gilt es doch, sich nach dem intensiven Programm der vergangenen Wochen etwas zu erholen und etwaige Verletzungen auszukurieren.

Positive Nachrichten gibt es bei Patrick Bjorkstrand: Unser Erstliniencenter unterzieht sich nach seiner im Match gegen die Red Bulls aus Salzburg erlittenen Oberkörperverletzung derzeit einer intensiven Therapie im Altis in Klagenfurt. Er soll  – bei optimalem Heilungsverlauf  –  schon am 17. November gegen die Vienna Capitals sein Comeback feiern. 

Weniger gut sieht es bei Nico Brunner aus. Der Flügelstürmer hat sich bekanntlich im Training eine Unterkörperverletzung zugezogen. Noch stehen laut der medizinischen Abteilung der „Adler“ zwar noch Untersuchungen an, und deshalb steht auch die exakte Dauer seiner Zwangspause nicht dezidiert fest, er dürfte jedoch mehrere Wochen ausfallen.

Übrigens: Martin Ulmer, Patrick Spannring und Bernd Wolf wurden in den Nationalteamkader einberufen. Die österreichische Auswahl wird am Donnerstag und Freitag bei einem Drei-Nationen-Turnier in Norwegen teilnehmen. Neben dem Gastgeber wird auch Dänemark Gegner des ÖEHV-Teams sein.   

Tags
Back to top button
Close