News

Saison-Abos 2020/2021

Sehr geehrte Abonnentinnen und Abonnenten, liebe VSV-Fans,

vielen Dank für Ihre Geduld und Ihr Verständnis, aber jetzt ist es soweit: Am Montag, 7. September, starten wir mit dem Abo-Verkauf für die Saison 2020/21. Neu: Es gibt heuer ein modernes Handy-Ticket-System. Die bisherige Abo-Karte, wie auch die Tagestickets, werden ganz bequem von einem mobilen Ticket am Handy schrittweise abgelöst. Natürlich können Sie ihr Abo aber auch im gewohnten Format als Plastikkarte kaufen! Die Saison-Abos sind im Fanshop erhältlich!

Nur Sitzplätze. Es sind in dieser Saison ausschließlich Sitzplätze erlaubt. Durch Corona bedingte Vorgaben können Abos nur sektorenweise vergeben und die Sitzplätze müssen deshalb vom EC VSV zugewiesen werden. Wir bitten um Verständnis, dass die bisherigen Sitzplätze aufgrund der Abstandsregeln nicht garantiert sind, wir aber alles dafür tun, dass es einen adäquaten Ersatzplatz in der Nähe gibt. Diese Saison können wir durch den späten Saisonstart keine Frühbucher-Aktion anbieten. Jeder Abo-Besitzer erhält jedoch ein Vorkaufsrecht auf die Play-off-Tickets. Muss die Saison 2020/21 aufgrund von Covid 19 vorzeitig beendet werden, kommt es zu einer aliquoten Ticket-Preisreduktion beziehungsweise Refundierung.

Einfach und bargeldlos zahlen. Wir haben bekanntlich die ehemalige Box in der Eishalle übernommen, die gerade zu einer neuen, coolen Sports-Bar umgestaltet wird. Save the date – Eröffnung ist am 18. September! Auch in der Halle werden wir die Qualität der Gastronomie auf ein neues Niveau bringen. Die Bezahlung wird auf ein bargeldloses Kartensystem umgestellt. Das bedeutet, dass bei den Gastro-Ständen nur mehr mit VSV-Karten bezahlt werden kann – einfach, unkompliziert und schnell! Diese Karten können Sie bereits ab 14. September im Fanshop erwerben und aufladen.

Kluges Scouting. Sportlich ist es gelungen, mit dem Kanadier Dan Ceman einen neuen Coach zu verpflichten, der auf ein schnelles, aggressives Eishockey setzt. Zudem haben wir einige sehr starke Legionäre aber auch talentierte österreichische Spieler unter Vertrag genommen beziehungsweise zum EC VSV zurückgeholt. Ganz besonders bei der Auswahl der Import-Spieler konnten wir die Gunst der Stunde nutzen und durch kluges und professionelles Scouting Spieler wie Matt Mangene, Sahir Gill oder Scott Kosmachuk nach Villach holen. Besonderes Plus: Es stehen acht gebürtige Villacher im Kader“. Kein ICE Hockey League-Klub kann mehr echte einheimische Power vorweisen!

 

Liebe VSV-Fans, geschätzte Abonnentinnen und Abonnenten, wir zählen heuer ganz besonders auf Sie: Sie sind es, die mit ihrer Treue zu unserem Herzensverein die Basis für einen starken und erfolgreichen EC VSV schaffen. In diesem Sinne hoffen wir, dass Sie auch in dieser schwierigen Zeit Farbe bekennen und dem VSV als Abobesitzerin/Abobesitzer auch weiterhin die Treue halten. Wir haben ein Covid19-Konzept mit strengen Abstands- und Hygieneregeln erstellt, um in der Stadthalle gemeinsam und vor allem auch Corona-sicher viele Siege unserer „Adler“ bejubeln zu können.

Halten wir in dieser herausfordernden Zeit zusammen!
Holen Sie sich Ihr blau-weißes Saison-Abo –
erhältlich ab Montag, 7. September, im VSV-Büro (Fanshop) in der Tiroler Straße 47!

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 12 Uhr, sowie Dienstag und Donnerstag von 15 bis 19 Uhr

Mit blau-weißen Grüßen, der EC VSV Vorstand
und GF Andreas Napokoj

Grundinformationen und Richtlinien zum ABOVERKAUF 2020/2021:

Alle im Verhaltenskodex des EC VSV angeführten Maßnahmen sind von den Besucherinnen und Besuchern verpflichtend einzuhalten (Verhaltenskodex!)

In der Halle gelten die Hygiene- und Abstandsregeln: Außerdem herrscht beim Betreten der Halle und auf den Sitzplätzen Maskenpflicht.

Aufgrund der Beschlüsse der Bundesregierung und des Return to play-Konzeptes der ICE Hockey League können zum aktuellen Zeitpunkt nur Sitzplätze angeboten werden. Stehplätze oder reservierte Stehplätze sind nicht erlaubt!

Jede Abonnentin, jeder Abonnent hat die Möglichkeit, im gewünschten Sektor ein Abo zu erwerben. Aber nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass der im Vorfeld gewünschte Sitzplatz aufgrund der Abstandsregeln in dieser Saison nicht garantiert werden kann. Familien und Gruppen mit bis zu acht Personen, die sich kennen – also Freunde, Familie oder Bekannte – können ohne Abstand sitzen! Die Vergabe der Sitzplätze erfolgt durch den EC VSV! (In der Saison 2021/22 beziehungsweise nach Ende der Pandemie erhält jeder Abonnement seinen Platz aus der Saison 19/20)

TIPP: Kaufen Sie so rasch als möglich ihr Saison-Abonnement, um ihren bisherigen Sitzplatz beziehungsweise einen in unmittelbarer Nähe zu erhalten.

Abonnenten, die eine SEPA-Einzugsermächtigung ändern möchten, können dies bis zum 18. September tun.

Das jeweilige Abo ist übertragbar, allerdings ist der jeweilige Besitzer des Abos gegenüber dem EC VSV auskunftspflichtig. Sollte es einen Verdachtsfall geben, muss dem EC VSV der Name jener Person bekannt gegeben werden, welche am betroffenen Spieltag das Abo in Verwendung hatte.

Der EC VSV behält sich vor, im Falle einer gesetzlichen Änderung eine Neuregelung der Sitzplätze vorzunehmen.

Muss die Saison aufgrund Covid19 vorzeitig beendet werden, wird den Abonnenten der Preis für ihr Saison-Abo aliquot refundiert. Ganz konkret: 18 Spiele sind garantiert, wenn jedoch weniger als 18 Heimspiele durchgeführt werden können , so werden Ihnen 15 Euro pro abgesagtem Spiel rückerstattet. Finden also beispielsweise nur 15 Spiele statt, dann ergibt dies eine Refundierung von 45 Euro!

Kategorie BLAU: € 530,-
Kategorie WEISS: € 430,-

VERHALTENSKODEX

VERHALTENSKODEX für Zuschauer sämtlicher Heimspiele des EC VSV in der Saison 2020/21, die in der Villacher Stadthalle stattfinden.
Alle Anordnungen gelten für einen Zeitraum von 2 Stunden vor dem Spiel, während des Spiels bis zum Verlassen der Stadthalle.

Die in diesem Verhaltenskodex angeführten Vorgaben sind von sämtlichen Besuchern einzuhalten und werden von den Mitarbeitern des EC VSV bzw. des Ordnerdienstes kontrolliert und gegebenenfalls sanktioniert.

■ Die Zuschauer sind verpflichtet, in einem Umkreis von 20m um das Veranstaltungsgebäude sowie in der Halle durchgehend einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen, welcher sowohl den Mund, als auch die Nase vollständig bedeckt.

■ Der 1-m-Abstand ist zu jedem weiteren Besucher einzuhalten. (Ausgenommen hiervon sind die in einem gemeinsamen Haushalt lebenden Personen sowie Mitglieder einer Besuchergruppe.)

■ Beim Anstellen an der Abendkasse sowie beim Eingang in das Stadion sind die hierfür gekennzeichneten Korridore (Absperrvorrichtungen und Bodenmarkierungen) einzuhalten bzw. zu nutzen.

■ Für den Eintritt in das Stadion sind die dem Sitzplatz nächstgelegenen Eingänge zu verwenden.

■ Nach Betreten der Eishalle sind die Hände bei den unmittelbar nach den Eingängen aufgestellten Desinfektionsspendern gründlich zu desinfizieren.

■ Nach Desinfektion der Hände hat sich der Zuschauer auf schnellstem Wege zu seinem zugewiesenen Sitzplatz zu begeben und sich zu setzen. Ausgenommen hiervon sind das Aufsuchen von Sanitäranlagen bzw. Gastronomieeinrichtungen; für diese gelten gesonderte Regelungen.

■ Das Verweilen von Besuchern in Bereichen des Stadions, die nicht für das Warten vor Sanitäranlagen oder für den Gastronomiebereich vorgesehen und gekennzeichnet sind, ist nicht gestattet.

■ Das Verlassen des Sitzplatzes während des Spielbetriebes ist den Zusehern nur zum Aufsuchen der Sanitäranlagen gestattet.

■ Sanitäranlagen und Gastronomieeinrichtungen müssen so rechtzeitig aufgesucht werden, dass der Zuschauer vor Spielbeginn (Drittelbeginn) wieder seinen Sitzplatz einnehmen kann.

■ Nach Beendigung des Spiels ist das Stadion entsprechend den Anweisungen des Veranstalters geordnet, aber so rasch als möglich, zu verlassen.

■ Sämtliche in der Halle angebrachten Hinweistafeln betreffend COVID- 19-Verhaltensregeln sowie sämtliche in und um das Stadion angebrachten Bodenmarkierungen und Leitsysteme sind ausnahmslos zu beachten bzw. die angeführten Anweisungen zu befolgen.

■ Anweisungen des Ordnerpersonals und der Mitarbeiter des EC VSV sind strengstens zu befolgen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"