Der EC Panaceo VSV empfängt heute um 19:15 den HC Orli Znojmo.

Der Gegner

Aktuell auf dem neunten Rang gelegen ist die große Stärke der tschechischen Adler vor allem die Offensive. In 36 Spielen erzielte Znojmo nicht weniger als 130 Tore, nur Graz und Salzburg durften noch öfters einen Treffer bejubeln. Besonders gefährlich erweist sich dabei Topscorer Marek Kalus. Der Stürmer hält bereits bei 45 Punkten und seine 23 Tore bedeuten gleichzeitig auch Rang zwei in der Goalgetter-Wertung. Mit C.J. Stretch, Anthony Luciani und Allan McPherson haben noch drei weitere Spieler mehr als einen Punkt pro Spiel erzielen können. Unter dieser geballten Kraft im Sturm leidet aber auch die Defensive etwas, denn mit 136 Gegentreffern hat bisher nur Schlusslicht Zagreb mehr Tore erhalten. In den letzten zehn Spielen musste Znojmo sechs Mal das Eis als Verlierer verlassen. Den bisher einzigen Sieg gegen Villach feierte Znojmo zu Hause im November beim 5:4 Erfolg.

Die Adler

In den letzten zwei Runden zeigte sich der EC Panaceo VSV vor allem in der Offensive gefährlicher. In den Spielen gegen Zagreb und Graz gelangen gleich 13 Tore. Aber auch in der Defensive stehen die Mannen von Gerhard Unterluggauer kompakt. Bei den letzten sechs Spielen kassierten die Adler nur ein Mal mehr als zwei Gegentore. Großen Anteil daran haben vor allem Neuverpflichtung Yann Sauvé sowie Tormann Dan Bakala. Speziell Sauvé hat sich sehr schnell in Villach eingefunden, neben seinem starken Defensivverhalten, schaltet er sich auch immer wieder gefährlich in die Offensive ein. In seinen neun Spielen für die Adler schaffte er es bereits auf acht Scorerpunkte. Gegen den HC Orli Znojmo konnten die Blau-Weißen heuer bereits zwei Siege einfahren. Gleich zum Saisonauftakt gewann man zu Hause mit 4:3 nach Verlängerung und zuletzt setzten sich die Villacher in Tschechien mit 4:2 durch. In den bisherigen drei Duellen zeigten vor allem Brandon Alderson (ein Tor, drei Assists) und Jamie Fraser (zwei Tore, zwei Assists) mit je vier Scorerpunkten auf.

Erste Bank Eishockey Liga Runde 37
EC Panaceo VSV : HC Orli Znojmo

Freitag 11.01.2019, 19:15
Villacher Stadthalle