NewsSpielvorbericht

Villach empfängt die Black Wings Linz

Nach zuletzt drei Auswärtsspielen darf der EC Panaceo VSV am heutigen Dienstag wieder zu Hause ran, Gegner dabei sind die EHC Liwest Black Wings Linz. Das Spiel wird live auf Sky Sport Austria übertragen.

Der Gegner

Der Start in die Saison verlief für die Linzer nicht nach Wunsch, nach neun gespielten Runden konnten die Black Wings nur zwei Siege einfahren. Nun scheint aber das System von Head-Coach Troy Ward schön langsam zu greifen und die Oberösterreicher befinden sich im Vormarsch. Aktuell befinden sich die Stahlstädter auf Rang sechs in der Tabelle und spielten vor allem in den letzten beiden Heimspielen sehr gutes Eishockey. Topscorer bei den Black Wings ist Stürmer Brian Lebler mit 20 Punkten aus 22 Spielen. Vor allem in den letzten fünf Spielen beeindruckte Lebler mit sieben Toren und zwei Assists. Auch im Penalty-Killing liegen die Oberösterreicher ganz vorne in der Tabelle. Erst zehn Tore in Unterzahl mussten die Black Wings hinnehmen, das ergibt einen Penalty-Killing Wert von 89,1%.

Die Adler

Für den EC Panaceo VSV setzte es zuletzt drei Auswärtsniederlagen am Stück. Nun wollen die Adler vor heimischen Publikum zurückschlagen und wieder drei Punkte holen. Bei der 3:2 Niederlage in Dornbirn funktionierte das Überzahlspiel des VSV schon besser, die Tore von Matt Pelech und Blaine Down wurden jeweils in Überzahl erzielt. Damit verbesserten sich die Adler in dieser Wertung auch auf Rang neun. Die ersten beiden Begegnungen mit den Black Wings konnten die Linzer jeweils knapp für sich entscheiden. In Oberösterreich verloren die Adler mit 0:1, zu Hause setzte es eine 4:5 Niederlage. Philipp Wohlfahrt erzielte dabei sein erstes Bundesliga-Tor.

EBEL Grunddurchgang 23. Runde:
EC Panaceo VSV : EHC Liwest Black Wings Linz
27.11.2018, 19:15
Villacher Stadthalle

Back to top button
Close