AktionenNewsTop stories

EUROPA-PREMIERE: EC Panaceo VSV holt Big-Mac®-Attack aus der NHL nach Villach

Michael Grabners Teamkollege Phil Kessel von den Arizona Coyotes hat es schon getan, Brandon Sutter (Vancouver Canucks), Ian Cole (Colorado Avalanche), Evgeni Malkin und auch Superstar Sidney Crosby von den Pittsburgh Penguins haben es schon getan. Und viele weitere NHL-Spieler auch…

Diese Saison wird sich auch der eine oder andere Villacher Spieler in diese illustre Runde eintragen können!

Die „BIG-MAC-ATTACK“ kommt nach Villach! Als einziges Team der EBEL bringt der EC Panaceo VSV gemeinsam mit McDonald’s Villach erstmals die „BIG-MAC-ATTACK“ aus der NHL in die Villacher Stadthalle.

Wie’s funktioniert? Bei jedem Heimspiel des EC Panaceo VSV wird zu einem per Zufallsprinzip bestimmten Zeitpunkt ein Countdown von zwei Minuten angezählt. Wenn binnen dieser zwei Minuten ein Tor für unsere „Adler“ fällt, bekommt jeder Besucher einen Gutschein für einen GRATIS- Big Mac, einzulösen in einem der drei Villacher Restaurants im Atrio, am Hauptplatz oder in der Maria-Gailer-Straße.

Bereits morgen wird die Big-Mac-Attack erstmals angezählt. Über 4.000 Gutscheine wurden alleine für das Spiel gegen die Vienna Capitals angeliefert.

Zuletzt war es Arizona Coyotes-Star Phil Kessel, der im Frühjahr die Fans in der PPG Paints Arena zu “Thank You Phil”-Sprechchören hinriss, als er der gesamten Halle das Mittagessen für den nächsten Tag spendierte.

Heute wurde die Aktion von EC Panaceo VSV-Finanzvorstand Mag. Andreas Schwab, McDonalds-“Burgermeister” Reinhard Krämmer und EC Panaceo VSV-Geschäftsführer Andreas Napokoj vorgestellt. (siehe Bild am Ende des Videos)

Back to top button
Close