NewsSpielvorbericht

Villach empfängt den Meister aus Bozen

Nach vier gespielten Runden stehen beim EC Panaceo VSV zwei Siege und zwei Niederlagen am Papier. In Runde fünf des Grunddurchganges ist nun der Meister aus Südtirol zu Gast in der Villacher Stadthalle.

Die Füchse aus Bozen sind enorm stark in die Liga gestartet. Nach zwei Siegen in regulärer Spielzeit folgten zwei weitere Punkte in Linz bei einem Shoot-Out Erfolg. Erst am Sonntag setzte es für die Südtiroler, trotz einer 2:0 Führung, die erste Niederlage. Zu Hause unterlag man dem EC KAC schlussendlich mit 2:4. Trotzdem läuft für Bozen bereits zu diesem frühen Zeitpunkt einiges sehr gut. Mit acht Punkten hält man Tabellenrang vier, zudem findet man mit Michael Blunden und Brett Findlay zwei Stürmer unter den Topscorern der Liga. Beide schafften in den ersten vier Spielen sieben Scorerpunkte. Außerdem überzeugte Leland Irving im Tor bisher mit einer Fangquote von 93,7%. Zahlen und Fakten die auf ein schweres Spiel für unsere Adler hindeuten.

Der EC Panaceo VSV musste nach dem guten Start am Auftaktwochenende nun zwei Niederlagen einstecken. Gegen Dornbirn war trotz des relativ eindeutigen Ergebnisses der Spielverlauf sehr eng und stand mehrmals auf der Kippe. Das bewies auch das Torschussverhältnis von 38 zu 20 zu Gunsten der Heimischen. In der Liga bleibt aber nicht viel Zeit zum Nachdenken, die beiden Niederlagen wurden aufgearbeitet und man blickt schon wieder optimistisch in die Zukunft. Für das Spiel am morgigen Freitag kann Head-Coach Gerhard Unterluggauer auf den vollen Kader zurückgreifen.

Das Spiel des EC Panaceo VSV gegen die Füchse aus Bozen startet um 19:15 und wird live auf Sky Sport Austria übertragen.

Brandon Alderson, aktueller Top-Scorer der Adler, zum Spiel:
„Es wird ein aufregendes Spiel gegen den Meister werden. Bozen ist sehr gut in die Saison gestartet, da wollen wir natürlich dagegenhalten. Da ich ein paar Spieler der Füchse kenne, freue ich mich schon besonders auf dieses Spiel.“

EBEL Grunddurchgang 5. Runde:
EC Panaceo VSV : HC Bolzano
28.09.2018 – 19:15
Stadthalle Villach

Back to top button
Close